E-Jugend-Meister-Runde  (E-Junioren Meisterrunde Staffel 2):

In der Quali-Runde (Staffel 7) konnte wir uns mit einem 2. Platz, relativ ungefährdet für die Meisterrunde qualifizieren. Wir stellten den 2. besten Sturm und die 3. beste Abwehr, was unsere Ausgewogenheit betonnt. Da unser Kader mit 11 Spielern relativ klein ist, müssen wir uns auf eine sehr harte und lehrreiche Runde einstellen. Sollte es noch interessierte Fußballer geben, die uns unterstützen möchten, ihr seit stets herzlich willkommen ….., selbstverständlich auch Fußballerinnen …..

Futsal-Hallenrunde 2016/2017:

Geschafft…, eine Hallenrunde, geprägt von krankheitsbedingten- und sonstigen Ausfällen, teilweise mit bis zu 2/3 des Gesamtkader, konnte am 11.02.2017 in der 3. Hallenrunde am 11.02.2017 versöhnlich abgeschlossen werden.
Mit dem kleinsten denkbaren Kader von 5 Spielern, haben wir mit einem tollen Endspurt 2 Siege realisiert und damit einen achtbaren 4 Platz erspielt. Dies ist um so schöner, wenn man sich bewusst macht, das wir trotz der beiden höchsten Niederlagen des Tages ( 0:7 und 0:5), stets ohne Auswechselspieler, zu solch einer Energie- und Moralleistung fähig waren.

Saisonauftakt mit Pokal- und 1. Meisterschaftsspiel gelungen:

Waren wir noch am 03.09.2016 im Pokalspiel gegen die JSG Ellingen II  zweiter Sieger, konnten wir im 2. Heimspiel der Saison am 10.09.2016 gegen die JSG St. Katharinen einen ungefährdeten Auftaktsieg landen.

In beiden Spielen konnte sich Max als neuer Torwart weiter stabilisieren, erhält aber mit Robin einen harten Konkurrenten, der auch seine Chance bekommen wird.  Im Pokalspiel zeigte die Mannschaft ihr Moralgesicht und konnte aus einem 0:4 ein 5:5 erspielen. Im Meisterschaftsspiel schaffte Florian seinen ersten Hattrick und jedes kontrollierte Abspiel vor dem Tor zog einen Treffer nach sich. Dies wird in den kommenden Trainingseinheiten ein erster Schwerpunkt sein.